Die Suche ergab 58 Treffer

von ohli2102
Mo 18. Jan 2021, 19:36
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: homöopathie
Antworten: 1
Zugriffe: 58

Re: homöopathie

Hi Mrcool

Gibt es nicht
SfZ Dieter
von ohli2102
Mo 18. Jan 2021, 19:34
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Cluster wechselt die Seite
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Re: Cluster wechselt die Seite

Kleiner Schreibaussetzer

....mit dem Kopf auf der Clusterseite......

Ich habe mir durch Vera eine komplette Rechtsschenkelblockade des Herzens zugelegt. Nicht lebensbedrohlich aber auch nicht witzig.
Atemnot und schneller Pulsanstieg bei Anstrengung. Lass das abklären

SfZ
Dieter
von ohli2102
Mo 18. Jan 2021, 19:31
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Cluster wechselt die Seite
Antworten: 4
Zugriffe: 70

Re: Cluster wechselt die Seite

Hi Serafine,
du solltest auf jeden Fall darauf achten das Du nicht mit auf der Clusterseite schläfst. Nie auf der Clusterseite. Bei mir löst das innerhalb von 5 Min schwere Attacken aus.

LG SfZ
Dieter
von ohli2102
Mo 4. Jan 2021, 15:08
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Jahresbilanz 2020
Antworten: 0
Zugriffe: 130

Jahresbilanz 2020

Hallo alle miteinander, ein frohes neues, hoffentlich bald coronafreies, neue Jahr. Nach meinem Katastrophenjahr 2019 hat sich 2020 als sehr viel erträglicher gestaltet. In Klammern Zahlen des Vorjahres ATTACKEN INSGESAMT 404 (804) IMIGRAN INJECT/ SUN SUMATRIPTAN INJECT 94 (346) SAUERSTOFF 285 (314)...
von ohli2102
Mo 4. Jan 2021, 14:54
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Rote Beete und Clusterkopfschmerz
Antworten: 4
Zugriffe: 430

Re: Rote Beete und Clusterkopfschmerz

Hallo, wie versprochen berichte ich über meinen rote Beete Versuch. Ich habe 3 Wochen den Versuch durchgehalten mit gekauften fertigen rote Beete Säften verschiedener Hersteller (auch Bio), dann habe ich es eingestellt, da sich eher das Gegenteil eingestellt hat. Attacken traten wieder vermehrt auf ...
von ohli2102
Di 15. Dez 2020, 00:59
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Vorstellung einer chronischen CKS-Patientin
Antworten: 6
Zugriffe: 356

Re: Vorstellung einer chronischen CKS-Patientin

Hallo nochmal Brigitte,

die Maske kannst Du in der CSG-Geschäftstelle bestellen.

LG Dieter
von ohli2102
Sa 12. Dez 2020, 15:52
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Vorstellung einer chronischen CKS-Patientin
Antworten: 6
Zugriffe: 356

Re: Vorstellung einer chronischen CKS-Patientin

Hallo Brigitte, den Großteil Deiner Fragen hat serfine schon beantwortet. Akutmedizin steht Dir in der erfoderlichen Menge zu. Lass Dich da nicht abspeisen. Die Verweigerung von Akutmedizin ist unethisch. Der Neurologe hat da mehr Freiheiten beim verschreiben. Das Sauerstoff nicht hilft ist eigentli...
von ohli2102
So 6. Dez 2020, 16:19
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Vorstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 660

Re: Vorstellung

Hallo Naddel001, ich schliesse mich den Aussagen von Sofa1.2 an. Leider kannst Du nicht viel machen. CK ist bei jedem unterschiedlich sowohl in der Häufigkeit als auch der Stärke, gibt ja auch Episodiker und Chroniker. Alkohol, Glutamate, Histamine sind die häufigsten Trigger. Eine Schmerztagebuch z...
von ohli2102
Di 24. Nov 2020, 14:19
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Rote Beete und Clusterkopfschmerz
Antworten: 4
Zugriffe: 430

Re: Rote Beete und Clusterkopfschmerz

Hi chriss99, ich erinnere mich auch noch an den Post von Daniela, und wollte es eigentlich auch mal probieren. Es kamen keine weiteren Meldungen zu dem Thema, deshalb Ist irgendwie in Vergessenheit geraten. Ich werde das jetzt auch mal probieren. Welches Obst mischt Du dazu ? Nimmst Du als Basis fri...
von ohli2102
So 27. Sep 2020, 16:30
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Es geht wieder los... nur diesmal anders...
Antworten: 2
Zugriffe: 647

Re: Es geht wieder los... nur diesmal anders...

Hallo Marco, Seitenwechsel der Clusterkopfschmerzen gibt es öfter. Weiss auch keiner warum. Alkohol ist bekanntermaßen einer der häufigsten Trigger, man kommt aber auch ohne zurecht, vor allem wenn das wirklich ein Auslöser ist. Zumindest in der Episode sollte man nichts trinken. Sportliche Betätigu...