Jahresbilanz

Moderator: Admin

Antworten
ohli2102
Beiträge: 27
Registriert: Do 6. Jul 2017, 12:28
Wohnort: Spanien

Jahresbilanz

Beitrag von ohli2102 » Mi 1. Jan 2020, 14:37

Hallo alle miteinander,

erstmal für 2020 für alle die besten Wünschen und allen viele schmerzfreie Zeiten.

Ich bin 71 Jahre alt und seit ca. 5 Jahren chronisch. (Cluster seit 2009)
Habe gerade mein Tagebuch für 2019 fertiggestellt und wollte Euch einen Blick darauf werfen lassen.

ATTACKEN INSGESAMT 804

diese behandelt mit
IMIGRAN INJECT/ SUN SUMATRIPTAN INJECT 346
IMIGRAN NASAL 10
SAUERSTOFF 314
OHNE MEDIKAMENTE (TRAUBENZUCKER/ATEMTECHNIK/
LIEGESTÜTZE/KNIEBEUGEN) 134
SCHMERZFREIE TAGE 54

Zusätzlich:
25.26.27.4. 3 x 500 mg Cortison (45 min) so gut wie keine Besserung
11.5. – 30.5. 80 mg – 20 mg mit leichter Besserung
18.6.- 5.7. 80 mg – 10 mg mit mäßiger Besserung
14.7. – 9.8. 80 mg – 2,5mg hilft nicht wirklich
25.8. – 16.9. 80 mg - 10 mg mit guter Besserung
3.11.- 19.11 80 mg - 10 mg mit sehr guter Besserung

Mai-Oktober habe ich keinen Sauerstoff zur Verfügung, da ich in dieser Zeit mit dem Wohnmobil unterwegs bin.
Für dieses Jahr werde ich mir für die Reisezeit einen Konzentrator mit 10l Min Kapazität zulegen, um den Triptanverbrauch einzuschränken.
Ausser gelegentlicher extremer Müdigkeit habe ich bisher GsD keine gravierenden Nebenwirkungen.

In der Hoffnung das 2020 nicht ganz so schlimm wird.

Liebe Grüße
Dieter



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste