Ich bin wieder da

Antworten
Clusterwilly
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Jun 2023, 12:46

Ich bin wieder da

Beitrag von Clusterwilly »

Hallo an Alle,
nach langer Abstinenz möchte ich mich wieder am Forum beteiligen. Ich bin erst 70 Jahre alt, habe aber knapp 50 Jahre episodische Cluster-Erfahrung.
Die ersten 20 Jahre mußte ich ohne Diagnose und entsprechenden Mittelchen auskommen, das war bekanntlich sehr sehr schmerzhaft. Erst durch die Erfindung des Internets fand ich die Heislbringerin CSG.

30-35 Jahre lang kamen die Attacken mehrmals täglich pünktlichst alle eineinhalb Jahre für genau 3 Wochen. Danach wurde der Cluster schludrig, machte auch mal 3 Jahre Pause und kam dann unregelmäßig bis zu 7-8 Wochen. Seit 3 Jahren nehme ich Lithium und von da an hörten die Attacken schlagartig ab der 1. Einnahme bis heute auf.
Vorm Lithium half mir für leichtere Attacken Sauerstoff, wenn dies nix mehr brachte, "schnupfte" ich Ascotop nasal, das mir binnen weniger Minuten half.

Ich bin CSG-Ansprechpartner im Raum Würzburg, wir haben 4 x jährlich Gruppentreffen im Selbsthilfehaus in WÜ Scanzonistraße 4.
Hier ist jede:r Betroffene willkommen, auch Nichtmitglieder:innnen.

Eure Fragen beantworte ich sehr gerne.

Liebe Grüße und viel schmerzfreie Zeit,
Willy
Andrea Sommer
Administrator
Beiträge: 123
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 07:24

Re: Gruppentermine für 2023

Beitrag von Andrea Sommer »

Auch ein herzliches "Hallo" von mir,

die weiteren Gruppentermine findet Ihr unter:

https://www.clusterkopf.de/veranstaltungen/index.php

Falls Ihr keine Gruppe in eurer nähe findet, unter:

https://www.clusterkopf.de/seite/592757 ... -view/id/2

habt Ihr die Möglichkeit mit einem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung zu setzten.

Ich wünsche euch ein schönes und Schmerzfreies Wochenende
Andrea Sommer-Fackler
Antworten