Hilfe

Moderator: Admin

Volker
Beiträge: 2
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 15:39

Re: Hilfe

Beitrag von Volker »

Hallo Sarah, ich hoffe dir konnte inzwischen umfangreich geholfen werden und der"Dämon" hat Mal Pause. Ich hab's heute erst gelesen, bin hier nur im Forum, wenn's bei mir auch Mal wieder soweit ist (also seit vorgestern). Den Bericht von Serafine finde ich toll und aufschlussreich- ich stimme ihr da auch voll zu. Ich lebe nun schon seit ca 30 Jahren mit dem CK. Das was dir da mit den verschiedenen Ärzten passiert ist finde ich echt krass und teils sogar unverschämt- kann dir das aber sofort so abkaufen-ähnliches hört man leider immer wieder, aber jeder hat einen Anspruch darauf dass ihm geholfen wird. Und wenn ich nicht helfen kann, dann muss ich dich halt zu jemand schicken, der dir helfen kann- ist aber leider nicht immer so. Ich habe das Glück eine tolle Ärztin in einer Schmerzklinik zu haben, und wenn es Mal wieder so weit ist, Ruf ich an und werde innerhalb der nächsten paar Stunden "dazwischen geschoben" CK-Patienten haben nach so einem Agreement immer Vorrang und Anspruch auf sofortige Hilfe. Nicht umsonst spricht man ja auch vom "Selbstmord-Kopfschmerz" also ich kann dir nur empfehlen dir in einer Schmerzklinik Hilfe zu holen, ob du da natürlich auch bei der ersten Vorstellung so schnell dran kommst, kann ich dir natürlich leider nicht versprechen - aber dort bekommst du wenigstens kompetente Hilfe. Viele Grüße und eine schmerzfreie Zeit wünscht dir Volker
Antworten