neue Studie der Uni Bochum

Moderator: Admin

Antworten
Jakob-Waldfeucht
Beiträge: 28
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 07:23

neue Studie der Uni Bochum

Beitrag von Jakob-Waldfeucht » Mi 25. Jul 2018, 06:41

Hallo zusammen!!!
Wir sind eine Forschungsgruppe an der Ruhr-Universität Bochum und beschäftigen uns mit der Wahrnehmung von Schmerzen. Im Rahmen unseres aktuellen Forschungsprojekts möchten wir Ihnen dabei helfen Ihre Schmerzen mit einem besonderen Tagebuch anonym zu dokumentieren und so besser zu ertragen. Bei einer ersten Studie im letzten Jahr konnten wir bereits interessante Ergebnisse über die Auswirkungen eines App-basierten Schmerztagebuchs sammeln, und möchten nun auf diesen aufbauen. Wir sind interessiert am täglichen Schmerzempfinden und erheben dies in innerhalb von 3 Wochen, täglich innerhalb von 2 Minuten. Einzig die erste Datenerfassung nach dem Download nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch (ca. 7min). Es gibt sowohl eine Android- als auch eine IOS-Version des App-basierten Schmerztagebuchs.
Sie tragen mit Ihrer Teilnahme an unserer Studie zu einem besseren Verständnis von chronischen Schmerzen bei und helfen ein Schmerztagebuch zu erproben, welches in Zukunft bei App-basierten Interventionen Anwendung finden soll. Wir hoffen damit Patienten in Zukunft zielgerichteter zu helfen. Am Ende der 3 Wochen können Sie Ihren Schmerzverlauf in der App einsehen und in Folge dann auch gerne an einer App-basierten Schmerzintervention teilnehmen, welche wir im Moment ebenfalls erproben.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website oder unsere Facebook Seite:
Android App: https://play.google.com/store/apps/deta ... tudy.alarm
iOS Version: https://itunes.apple.com/us/app/tagebuc ... 79211?mt=8
Website: http://www.pain-study.com
Facebook Seite: https://www.facebook.com/PainStudyRUB/



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast