Schmerztherapeut Münster

Moderator: Admin

Antworten
Andre
Beiträge: 18
Registriert: Do 17. Aug 2017, 17:58

Schmerztherapeut Münster

Beitrag von Andre » Fr 16. Feb 2018, 15:28

Hallo,

ich war jetzt 2 mal in Münster und habe mir die Rezepte geholt. Terminlich klappte das ganz gut, wenig Wartezeit. Leider musste ich bei den Rezepten jedesmal erwähnen das ich eine Dauermedikation für 10 Liter Sauerstoff benötige, weil ich nicht wegen jedem Rezept durch die Gegend "juckeln" will. Fahrtzeit hin und her mit Termin sind schließlich auch fast 3 Stunden. Da ist ein Dauerrezept schon vorteilhafter.

Jetzt nach dem Termin bekomme ich mit mal wieder einen Schmerzfragebogen zugeschickt. Ihr kennt sicher diese Bögen mit Kreuzchen machen und Mitteilen was alles gut oder nicht gut ist. Ich finde es sehr anstrengend diesen Bogen jedesmal auszufüllen, und möchte das nicht.
Antwort aus Münster:
"
vielen Dank für Ihre Mail vom 10.2.2018. Verständlicherweise ist es manchmal lästig unsere Verlaufsfragebögen auszufüllen.
Wir müssen aber darauf hinweisen, dass wir laut Kassenärztlicher Vereinigung verpflichtet sind, von unseren Patienten in jedem Quartal, in dem unsere Behandlung in Anspruch genommen wird, einen Schmerzfragebogen ausfüllen zu lassen. Über den Sinn kann man im Einzelfall geteilter Meinung sein.
Allerdings erhalten wir bei Nichtausfüllen dieser Schmerzfragebögen kein schmerztherapeutisches Honorar.
Sie können sich gerne auf eigene Kosten bei uns behandeln lassen, dann können wir selbstverständlich auf das Ausfüllen der Fragebögen verzichten."

Der letzte Satz ist eine Dreistigkeit hoch fünf. Für mich hat sich die Praxis in Münster erledigt. Zusammenfassend kann ich mein Empfinden mitteilen, erstmal kein Rückruf erhalten, mehrfach angerufen um Rückruf gebeten, dann erst relativ spät einen Termin erhalten. Sauerstoffrezept muss ich genau mitteilen sonst wird es nicht verstanden. Und jetzt wenn ich den Bogen nicht ausfüllen möchte, soll ich selber zahlen.

Vielen Dank, hat sich erledigt.

Gruß

Andre



Jakob-Waldfeucht
Beiträge: 28
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 07:23

Re: Schmerztherapeut Münster

Beitrag von Jakob-Waldfeucht » Mo 19. Mär 2018, 06:00

Hallo André,

auch wenn es ein wenig gedauert hat, hier eine Antwort auf dein Posting.

Ich habe bei der Kassenärztlichen Vereinigung einen Juristen angesprochen und um Klärung des Sachverhalts gebeten. Er gab mir folgende Rückmeldung:

"[...]
. Ich habe hier Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung halten können. Es ist tatsächlich so, dass im Falle der Abrechnung von z.B. EBM Ziffer 30702 ein solcher „Schmerzfragebogen“ quartalsweise zu dokumentieren ist. Bei der Abrechnung z.B. über die Grundpauschale EBM 30700 ist ein solcher Fragebogen jedoch nicht notwendig.
[...]"

Zur Erläuterung:

EBM ist der "Einheitliche Bewertungs-Maßstab", in dem die Vergütung für sämtliche ärztl. Leistungen geregelt ist
EBM 30702 Zusatzpauschale Schmerztherapie (http://www.kbv.de/tools/ebm/html/30702_ ... 60932.html)
EBM 30700 Grundpauschale schmerztherapeutischer Patient (http://www.kbv.de/tools/ebm/html/30700_ ... 65572.html)

Ich hoffe, ich konnte den Sachverhalt ein wenig aufklären.

Benutzeravatar
granate15
Beiträge: 47
Registriert: So 9. Jul 2017, 15:23

Re: Schmerztherapeut Münster

Beitrag von granate15 » Mo 19. Mär 2018, 12:20

Hallöchen,

da sind wir doch alle froh daß es die Kassenärztliche Vereinigung gibt.

Leo
Null Problemo!

Nancy
Beiträge: 23
Registriert: So 26. Nov 2017, 15:46
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Schmerztherapeut Münster

Beitrag von Nancy » Do 19. Apr 2018, 09:17

Hallo 🙋🏼
Das ist schade das du so schlechte Erfahrung in Münster gemacht hast.

Also ich bin auch dort in Behandlung und ich kann nur positives berichten .
Bin gut eingestellt und hatte 4 Monate keine Attacken. Die Versorgung mit Medikamenten und Sauerstoff war auch kein Problem ich bekomm so viel ich brauche.

Hoffentlich hast du mittlerweile einen guten Arzt für dich gefunden :-)

Lg nancy.

Ps: mein Arzt ist der dr. Müller. Sehr nett :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste