Die Suche ergab 56 Treffer

von Andrea Sommer
Fr 5. Feb 2021, 14:32
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Kann das Cluster-Kopfschmerz sein?
Antworten: 3
Zugriffe: 1530

Re: Kann das Cluster-Kopfschmerz sein?

Hallo im Forum, Du hast Deine Frage an uns schon selber beantwortet, geh zu einem Neurologen der sich mit Cluster auskennt. Mehr können wir Dir nicht raten, wir sind hier keine Ärzte Was Du schreibst, könnte evtl Cluster sein, ich hoffe Du musst nicht zu lange auf einen Termin warten. Schöne Grüße u...
von Andrea Sommer
Mo 18. Jan 2021, 06:02
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Cluster wechselt die Seite
Antworten: 7
Zugriffe: 2129

Re: Cluster wechselt die Seite

Hallo Serafine, Was Du beschreibst, gibt es, ist selten, aber es kommt vor. Ich habe Cluster auf der rechten Seite, und bei mir ist er nach der Botox Behandlung eine Zeitlang auf der linken Seite aufgetreten. Sprich aber trotzdem mit deinem Neurologen darüber, und ich würde dir auch empfehlen ein Sc...
von Andrea Sommer
Mi 30. Dez 2020, 05:56
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Rezeptdosierung bei Triptanen
Antworten: 4
Zugriffe: 1363

Re: Rezeptdosierung bei Triptanen

Hallo André, Meine Apothekerin hat schon vor Jahren aufgehört zu fragen wann ich Spritze :D , „wenn sich jemand auskennt ...“ Und ja, gerade bei Schmerz Patienten sollte man auf solche Angaben verzichten! Ich musste auch schon in andere Apotheken, da musste ich mir anhören „da haben Sie ein Jahres V...
von Andrea Sommer
Sa 19. Dez 2020, 08:58
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Sauerstoffversorgung und COVID19
Antworten: 0
Zugriffe: 1663

Sauerstoffversorgung und COVID19

Liebe Leidgenossen, es wurde vermehrt in der Geschäftsstelle vom Bundesverband der Clusterkopfschmerz-Selbsthilfe-Gruppen nachgefragt, wie es sich verhält mit der Sauerstoffversorgung / COVID19 und Clusterkopfschmerz, ob es noch lieferungen für uns gibt, oder ob diese eingestellt wurden aufgrund der...
von Andrea Sommer
Do 10. Dez 2020, 15:02
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Erfahrung mit Aimovig bei chronische Clusterkopf Schmerz
Antworten: 9
Zugriffe: 2123

Re: Erfahrung mit Aimovig bei chronische Clusterkopf Schmerz

Hallo Andreas71

Ich habe Galcanezumab bekommen, und bei richtiger Dosierung sind die Attacken Anzahl weniger und die Schmerzstärke ist auch runtergegangen

Grüße und schmerzfreie Zeit
von Andrea Sommer
So 6. Dez 2020, 10:30
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Vorstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 1515

Re: Vorstellung

Hallo Naddel001 ...Leider nicht viel, du hast Sauerstoff und ein Akut Medikament. Du kannst auch darauf achten, was du isst ..... Alkohol ist bei den meisten ein Trigger , dass findest du aber selber raus, was dir guttut und was du lieber sein lassen solltest. Sprich mit deinem Neurologen ob du aufg...
von Andrea Sommer
Sa 5. Dez 2020, 20:29
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Rezeptdosierung bei Triptanen
Antworten: 4
Zugriffe: 1363

Re: Rezeptdosierung bei Triptanen

Hallo André ,

Ist so nicht richtig, dein Neurologe muss auf dem Rezept deine Diagnose (Clusterkopfschmerz) mit 3 „!!!“ Schreiben
Dosierung bei Bedarf
Frag aber bitte auch deine Krankenkasse deswegen an.

Grüße
Andrea
von Andrea Sommer
Di 24. Nov 2020, 15:55
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Rote Beete und Clusterkopfschmerz
Antworten: 4
Zugriffe: 1396

Re: Rote Beete und Clusterkopfschmerz

Hallo zusammen, wenn es der Seele gut tut, warum nicht. Ich für meinen Teil kann Rote Beete nicht Essen/ Trinken... da ist ein Wirkstoff darin der bei mir Triggert. Und zu den Nebenwirkungen: ich nehme seit Jahren die Sumatriptan Pen mehrfach am Tag und seit über zwei Jahren die 3mg Spritzen, und ic...
von Andrea Sommer
Di 3. Nov 2020, 20:35
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Reha
Antworten: 1
Zugriffe: 642

Re: Reha

Hallo,
Ich würde auf alle Fälle Widerspruch einlegen !
Dein Neurologe soll dir dabei helfen , die DRV lehnt zu 95% alles ab, du musst kämpfen
Ich war in Bad Zwesten Hartwaldklinik 1 , 5 Wochen !
Es lohnt sich auf alle Fälle

Gruß
Andrea