Die Suche ergab 6 Treffer

von micca
So 4. Apr 2021, 05:22
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Clusterkopfschmerz und Hormone
Antworten: 2
Zugriffe: 1663

Re: Clusterkopfschmerz und Hormone

Das ist spannend! Weis jemand ob die Pille die Attacken beeinflussen kann ? Ich hab gelesen in der Schwangerschaft sind die meisten Frauen verschont. Liebe Grüße
von micca
So 4. Apr 2021, 05:19
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Kann das Cluster-Kopfschmerz sein?
Antworten: 3
Zugriffe: 1455

Re: Kann das Cluster-Kopfschmerz sein?

Hallo, Bei mir war’s so dass schwitzten und das hängende Auge erst nach ein paar Monaten dazu gekommen sind. Mein Puls rast eher bei einer Attacke. Bei mir war es so dass der Hausarzt gar nichts wusste und der Neurologe der auch Kopfweh spezialisiert ist, sofort die richtige Diagnose gestellt hat. A...
von micca
So 4. Apr 2021, 05:11
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Nasenbluten
Antworten: 4
Zugriffe: 1133

Re: Nasenbluten

Ps: mein Hausarzt wollte das auch als Migräne abtun. Ich bin dann zu einem Spezialisten für Migräne gegangen und der hat sofort erkannt was los ist.. die Hausärzte es IMD da nicht die richtigen meistens. GLG
von micca
So 4. Apr 2021, 05:09
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Nasenbluten
Antworten: 4
Zugriffe: 1133

Re: Nasenbluten

Hallo, ich hatte noch kein Nasenbluten bei den Attacken aber ein Bekannter von mir. Wenn du dich bewegen kannst oder Dir jemand beisteht dann ein eiskaltes Tuch in den Nacken. Angeblich hilft das. Meinte er. Alles Liebe
von micca
So 4. Apr 2021, 05:04
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Vorstellung und eigene Erfahrung
Antworten: 10
Zugriffe: 1736

Re: Vorstellung und eigene Erfahrung

Hallo Johannes, Bei mir haben die Triptane einen Dauer Kopfschmerz ausgelōst. Ich bin kein Arzt aber man soll die nicht langer als 3 Tage am Stück und nicht öfter als 10 mal im Monat nehmen. Den Sauerstoff haben sie mir sie ersten beiden Male in Der Notaufnahme gegeben. Das war die Erlösung. Also ma...
von micca
So 4. Apr 2021, 04:52
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Neu hier als Lebensgefährtin eines Betroffenen
Antworten: 7
Zugriffe: 1498

Re: Neu hier als Lebensgefährtin eines Betroffenen

Guten Morgen! Ich bin neu hier und seit einem Jahr betroffen. Mit ca 5 Wellen bis jetzt. Mir hat bis jetzt Sauerstoff am besten geholfen . Mit dem schmerzen ins auch der Psyche weil es keine Nebenwirkungen hat. Ich würde auf jeden Fall Sauerstoff probieren. Die Triptane haben bei mir einen Dauer Kop...