Die Suche ergab 2 Treffer

von Woelster
Do 25. Mär 2021, 13:43
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Neu hier als Lebensgefährtin eines Betroffenen
Antworten: 7
Zugriffe: 1621

Re: Neu hier als Lebensgefährtin eines Betroffenen

Bei den oben genannten Richtlinien zum Lebenswandel benötigst Du sehr sehr viel Geduld. So und mit noch ein paar mehr Regeln gelingt es aber in der Regel die Krankheit deutlich abzuschwächen. An Medikamenten wird man Euch Cortison und/oder Verapamil vorschlagen. Cortison hilft wie bei so vielen Sach...
von Woelster
Do 25. Mär 2021, 12:44
Forum: Allgemeines Diskussionsforum für Betroffene und Interessierte
Thema: Neu hier als Lebensgefährtin eines Betroffenen
Antworten: 7
Zugriffe: 1621

Re: Neu hier als Lebensgefährtin eines Betroffenen

nicht rauchen
nicht trinken
sehr viel frische Luft
keine Fertigprodukte
keine Aromastoffe
keine Milchprodukte
keine Süßsstoffe
viel Wasser trinken
ganz leichte natürliche Kost z.B. Kartoffeln + viel Blattgemüse
Geduld nicht verlieren
zunächst keine Ausnahmen
massvoller ruhiger Lebenswandel